Facebook Twitter Google Youtube

Freiwilligenarbeit auf Santa Lucia in der Karibik

      Freiwilligenarbeit auf Santa Lucia in der Karibik

      Die Individuellen Freiwilligenprogramme von ODI bieten Dir die Möglichkeit, bis zu zwölf Wochen Freiwilligenarbeit in Sportprojekten auf Santa Lucia in der Karibik zu leisten. Wer gerne Sport treibt, Spaß an Bewegung hat und gerne mit Kindern zusammen arbeitet, ist hier genau richtig! :)

      Du kannst als Freiwilliger auf Santa Lucia aus verschiedenen Sportarten auswählen: Fußball, Tennis, Rugby, uvm. Die Programme starten das ganze Jahr hindurch und Du kannst Dich zwischen verschiedenen Programmlängen entscheiden. Der Mindestaufenthalt auf Santa Lucia beträgt zwei Wochen – maximal kannst Du zwölf Wochen vor Ort bleiben.
      Voraussetzungen für Deine Teilnahme am Programm sind:
      • Mindestens 18 Jahre alt
      • Körperliche und psychische Fitness
      • Offenheit und Flexibilität
      • Gute Englischkenntnisse
      • Interesse an Sport (wenn möglich Trainererfahrung)
      • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
      Die Unterbringung auf Santa Lucia erfolgt in einem Freiwilligenhaus, in dem Du zusammen mit zehn anderen Freiwilligen wohnst. Ganz in der Nähe befindet sich ein toller Strand und auch das Haus selber, bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

      Über unsere Homepage kannst Du Dich unverbindlich für das Freiwilligenprogramm in Santa Lucia anmelden. Wir setzen uns im Anschluss gerne mit Dir in Verbindung und besprechen den weiteren Bewerbungsprozess.
      Bei Fragen steht das ODI-Team sehr gerne zur Verfügung: 0221-6060855-0.

      :) Wir freuen uns auf Dich! :)

      Open Door International e.V.
      Thürmchenswall 69
      D-50668 Köln
      Telefon: +49 (0)221-6060855 0
      Fax: +49 (0)221-6060855 19
      E-Mail: info@opendoorinternational.de

      Web: opendoorinternational.de
      Facebook: facebook.com/opendoorinternational
      Instagram: instagram.com/opendoorinternational/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Open Door International“ ()