Facebook Twitter Google Youtube

Namaste – Freiwilligenarbeit mit ODI in Nepal

      Namaste – Freiwilligenarbeit mit ODI in Nepal

      Das Land am Fuße des Himalayas begeistert seit vielen Jahren Reisende und Globetrotter aus aller Welt. Nepal bietet beeindruckende Gebirgslandschaften, lebhafte Städte und herzliche Menschen, die sich darauf freuen, Dich kennen zu lernen.

      ODI bietet Individuelle Freiwilligenprogramme an, bei denen Du zwischen drei und zwölf Wochen im Land verbringen und Nepal hautnah erleben kannst. Du hast die Möglichkeit zwischen den Projektregionen Kathmandu und Chitwan, im Süden des Landes, zu wählen. In beiden Regionen stehen Dir soziale Projekte zur Auswahl, bei denen Du aktiv mit den Menschen vor Ort zusammen arbeitest.

      Wichtig für die Freiwilligenprogramme in Nepal sind ein Mindestalter von 17 Jahren, gute Englischkenntnisse, Offenheit und Flexibilität sowie die Bereitschaft sich auf die regionalen Gegebenheiten einzulassen.

      Im Rahmen der Individuellen Freiwilligenprogramme hast Du die Möglichkeit, Dir einen der zahlreichen Starttermine auszusuchen. In der Regel kannst Du an zwei Tagen im Monat in Kathmandu anreisen, verbringst dort eine Einführungswoche zum Kennenlernen des Landes und der Mentalität und startest anschließend mit Deiner Projektarbeit. Die Unterbringung erfolgt bei Gastfamilien in der näheren Umgebung Deines Projektes.

      Auf unserer Homepage findest Du weitere Informationen zu den Projektangeboten in Nepal und kannst Dich bei Interesse unverbindlich anmelden.

      :) Wir freuen uns schon auf Deine Fragen! :)

      Open Door International e.V.
      Thürmchenswall 69
      D-50668 Köln
      Telefon: +49 (0)221-6060855 0
      Fax: +49 (0)221-6060855 19
      E-Mail: info@opendoorinternational.de

      Web: opendoorinternational.de
      Facebook: facebook.com/opendoorinternational
      Instagram: instagram.com/opendoorinternational/